Archive for November 2011


Ohrgetüme

November 30th, 2011 — 5:00pm


Hurrah, Sandra Semburg hat auf ihrem Blog A Love Is Blind ein tolles Foto von Melanie Thierry und Roxane Mesquida (r.) gepostet. Auf dem Bild sind viele Trends versteckt: Bordeaux, Glitzer-Pumps, Bleistiftrock und… große Ohrringe. Früher habe ich bei H&M körbeweise Ohrschmuck gekauft, dann fünf Jahre lang zwei kleine Stecker getragen, die mir Herr Peng geschenkt hat. Wenn ich jetzt ausgehe, ziehe ich immer öfter wieder Ohrringe an. Auf die Idee gebracht hat mich ein Beitrag bei Freunde von Freunden über die Stylistin Kirsten Herrmann, die zugleich Macherin der Berliner Galerie für Moderne Fotografie ist. Die Kombi aus schlichtem Wollpulli, grünem Ohrgebaumel und diesem Haarschnitt macht Peng! Lanvin bietet diese Clips (!) mit Palmen-Motiv an. Mmmmh. Ich glaube, man sollte eher nach Vintage-Schmuck gucken oder gleich so ein Fluo-Gefunkel von Tom Binns wählen.

Comment » | Jede Art Gefunkel, Streetstyle, Trends

Maison Labiche

November 30th, 2011 — 4:39pm

Der monatliche Newsletter von Colette ist ein Highlight. Es geht nicht nur um schnöde Mode-Artikel, sondern neue Ausstellungen, Musik oder Bücher. In der Dezember-Post habe ich die T-Shirts von Maison Labiche entdeckt. Entweder man trägt den Namen eines Rockstars auf der Brust (für mich bitte Elvis!) oder lässt sich ein Shirt nach eigenen Wünschen besticken. Hinter dem Newcomer-Label stecken zwei Pariser Girls namens Jenny und Marie. Die eine ist Designerin, die andere Stylistin. Im Onlineshop und Blog von Maison Labiche findet man noch mehr Motive, außerdem Sweatshirts und Schmuck. “Psychokiller” finde ich gut!

 

Comment » | Designer, Retail Therapy, Trends

Donkey Jacket

November 30th, 2011 — 4:12pm

Die Donkey-Jacke ein Skinhead-Asset, das wie viele Kleidungsstücke dieser Szene auf die britische Arbeiterklasse zurückgeht. Aber Mode darf ja bekanntlich alles und Alexa Chung sowieso. Als Stella McCartney nun dieser Tage in London die Weihnachtsbeleuchtung in ihrem Laden anknipste, führte Alexa Chung zu diesem Anlaß eine Edelversion der Donkey-Jacke aus. Merkmale: Dunkelblauer Wollfilz, Brust- und Schulterbesätze aus Leder oder PVC. Dazu Ende November silberfarbene Sandalen. Fräulein Chung, Sie machen mir Spaß!

Comment » | Trends

Chloe und die Liebe

November 28th, 2011 — 4:44pm

Apropos Chloe: Arizona Muse (jetzt mit Bob!) und das dänische Topmodel Freja Beha Erichsen wurden vor dem Chateau Marmont in Los Angeles gerade für die neue Kampagne 2012 abgelichtet. Wie so oft wirkt die Mode des französischen Labels direkt aus den Siebzigern in die Neuzeit gebeamt, wobei die Streifenkleider ziemlich an den Achtzigern vorbeischrammen. Verantwortlich für das Design ist zurzeit die Britin Clare Waight Keller. Man beachte bitte die fleischfarbenen Booties und Plexi-Details. Das Schärfste an diesen Fotos ist das Gerücht, dass Arizona und Freja ein Paar sein sollen.

Comment » | Designer, Trends

Le Flash

November 28th, 2011 — 12:19pm

Nicht nur vonhey, auch Stella McCartney setzt diesen Winter auf Orange. Die britische Designerin präsentiert ein Paar Python-Pumps (natürlich Fake) mit Fanta-Sohle, vonhey hat dagegen ein Satinband namens “Freddy” im Programm, an dem ein kleiner Totenkopf aus Perlmutt baumelt.

Comment » | Jede Art Gefunkel, Trends

Los Cabos

November 28th, 2011 — 9:10am

Winterzeit ist Ferienzeit. Die Promis tummeln sich die nächsten Monate alle in Los Cabos, genauer gesagt in dem Luxushotel Las Ventanas al Paraiso. George Clooney bringt seit man denken kann seine Schnecken hier unter, Diane Kruger und Joshua Jackson knutschen am Pool, Cindy Crawford und ihr Mann laufen am Strand rum… Und ich? Sitze mit Schnupfen in Berlin. Wenn ich Glück habe, darf ich mich dieses Jahr auch noch einmal ins Meer stürzen. Allerdings mit einem Neopreanzug. Ich hasse es. Man fühlt sie wie eine fette Robbe. Apropos Neopren: Dieser aquafarbene Bikini (“The Nikki”) von Lisa Marie Fernandez würde sich gut beim Surfen machen. Triangel-Oberteile gehen flöten. Ich spreche aus Erfahrung.

 

 

Comment » | Trends

Mischen Possible

November 27th, 2011 — 7:44pm

Danke The Sartorialist, für diesen Bomben-Look! Frage: Kommt die schwarze Ray Ban Wayfarer überhaupt noch mal aus der Mode? Kate Moss trägt sie auch dauernd. Der Mustermix wird ganz wichtig. Bei Zara geht’s jetzt schon los:

 

Comment » | Look of the Day, Streetstyle, Trends

Forever Bags

November 26th, 2011 — 11:10am

Die Muse Bag von Yves (im Rheinland “Üffes”) Saint Laurent in Sahneweiß und die Birkin Bag von Hermès in Schwarz mit silberner Hardware: zwei begehrenswerte Klassiker, oder etwa nicht? Um die Muse Bag schleiche ich schon seit fünf Jahren herum und bei Moda Operandi gibt es zurzeit Vintage-Taschen von Hermès. Das muss mir alles egal sein. 1. Die Preise sind bekanntermaßen gesalzen 2. Werde ich ja schon zusammen mit der SC Bag von Lotte Voss alt.

 

Comment » | Retail Therapy, Streetstyle

Augentechno

November 25th, 2011 — 5:46pm

Der Knallfarben-Trend wirkt nach: Mitte Dezember kommen noch mehr Neon-Bikerjeans von Closed in die Läden, J Brand kooperiert mit Christopher Kane und Isabel Marant verpasst ihrem Sneaker-Bestseller “Perkins” einen fröhlichen Anstrich. Dazu passen die Seidenhemden von Equipment, die es in allen Regenbogenfarben gibt. Für mich bitte Flaschengrün!

 

Comment » | Trends

Age of Aquarius

November 24th, 2011 — 8:27am

Knochen, Patronenhülsen, Kreuze, Hühnerkrallen, Dornen, Kristallbrocken und Totenköpfe: Die aktuelle Schmuckmode wirkt dank dem Einfluss von Designern wie Eddie Borgo, Pamela Love oder Erin Wasson (Low Luv) morbide. Das Lookbook 2012 von der norwegischen Schmuck-Designerin Bjørg Nordli-Mathisen macht PENG! New Age von einem anderen Stern. Bei den blauen Steinen handelt es sich um Opale. Meine Mutter trug früher immer einen Opal-Ring.

Comment » | Designer, Jede Art Gefunkel, Trends

Back to top