Archive for Juli 2012


Bambi

Juli 29th, 2012 — 2:58am

Meine Tante hieß Bambi, ich habe sie sehr geliebt. Das australische Model Bambi Northwood-Blyth heißt eigentlich Stephanie. Ihr Freund ist Dan Single, Gründer des australischen Labels Ksubi. Was soll ich groß sagen? Ich finde Bambi und ihre buschigen Augenbrauen toll.

(Foto: Rika Magazine, Elizabeth and James Textile, Tumblr)

Comment » | Alexa's, Coole Girls

Sweat Club

Juli 27th, 2012 — 12:39am

Nichts gegen Isabel Marant, aber kann der Frau einer mal ‘ne Haartönung reichen? Ansonsten ist ihr Look super. Ich mag Vintage-Sweatshirts, zum Beispiel das von meiner Mama oder die von Made in Berlin. Marlene Sørensen hat meine bescheidene Sammlung für ihren Blog Spruced fotografiert. By the way trägt Madame Marant auf dem Foto die von ihr entworfene Uhr.

(Fotos: Thomas Humery, Marlene Sørensen)

Comment » | Alexa's, Designer, Peng! Peng! Peng!, Trends

Ein Herz für vonhey

Juli 26th, 2012 — 12:15am


Jessica Weiß aka LaJessie trägt die “Lisbeth”-Kette in Gold von vonhey.

(Foto: LaJessie)

Comment » | Alexa's, Coole Girls, Jede Art Gefunkel

About a BOY

Juli 19th, 2012 — 6:51am

Auf einmal tragen alle diese T-Shirts und Tops (gerne bauchfrei) von BOY London. Die Londoner Punk-Marke, 1977 von Stephane Raynor gegründet, mochten schon Andy Warhol und Madonna, jetzt zählen Rihanna, Chloe Sevigny, Alina Süggeler von Frida Gold oder die umwerfende Mayra Fateh von Eve without Adam zu den Fans des Labels. Billy Idol arbeitete früher angeblich an der Kasse.

(Fotos: Boy London, The Cobrasnake, Bread & Butter)

Comment » | Alexa's, Coole Girls, Trends

Panthera pardus

Juli 17th, 2012 — 10:46pm


‘tschuldigung – ich muss schon wieder meine Füße posten. Diesmal geht es nicht um den Essie Nagellack, sondern um die Schuhe. Die Leo-Sandalen hatte ich vor ein paar Monaten bei style.com gesehen und anschließend mal wieder sehr viel Lebenszeit damit verschwendet, herauszufinden, von welchem Label die Schuhe stammen. Zum Schluß war mir 100% sicher, dass es Prada sein muss. Falsch! Was isses? Zara! Peng, sofort auf Ebay für 80 Schleifen geschossen. Heute kamen die Schuhe an. Sie sind toll.

Comment » | Alexa's, Blah Blah, Peng! Peng! Peng!

Ding Dong

Juli 13th, 2012 — 2:38am

Nach Game of Thrones oute ich mich als Fan von Kate Upton – für mich ist sie die Frau des Jahres. Der Durchbruch gelang ihr wie Heidi Klum dank der Sports Illustrated Swimsuit Issue, die sie 2011 erst zumSwimsuit Issue Rookie of the Year” und dieses Jahr schließlich zum Cover-Girl kürte. Terry Richardson, der geile Finger, hat die Amerikanerin schon mehrfach vor seine Kamera gezerrt und sie für seinen Foto-Blog Terrys Diary und GQ fotografiert. Die Fotos sind echt… Donnerwetter!

(Fotos: Terry Richardson)

Comment » | Alexa's, Blah Blah, Coole Girls

Camouflage vs. Camouflage

Juli 12th, 2012 — 7:07pm

Das Thema Camouflage lässt mich nicht los. Ich finde die Jacken cool, auf der anderen Seite nervt es mich, dass auf einmal alle wieder mit Woodland Tarn rumrennen. Ich habe ja schon über die unterschiedlichen Tarnmuster berichtet – man muß also nur einen gutsortierten Armee-Shop finden und nach einer Alternative suchen. So eine Bundeswehr Flecktarn-Jacke würde ich sofort anziehen. Noch besser: Das Schweizer Armee Tarn mit roten Flecken.

(Foto: Stockholm Streetstyle)

1 comment » | Alexa's, Blah Blah, Streetstyle, Trends

Lunch

Juli 12th, 2012 — 1:53am

Schrei vor Glück! Aber nicht wegen Zalando, sondern meinen neuen Leo Slip-ons von Golden Goose, natürlich gekauft bei Orlando Berlin. Es war das letzte Paar – sowas nennt man Fügung.

Comment » | Alexa's, Blah Blah, Retail Therapy

Southern Comfort

Juli 9th, 2012 — 5:40am

Mode ist toll, aber ich kann nicht immer über Mode schreiben. Zumal ich mit meinen Gedanken ganz woanders bin. Neben Mode liebe ich Blumen und Bäume, mein Lieblingsblog aller Lieblingsblogs ist All the pretty pretties – deshalb heute also ein Beitrag über Spanish Moss auch Tillandsia usneoides, Louisianamoos oder Feenhaar genannt, eine Art Flechte, die zur Familie der Ananas gehört und alte Bäume schön schaurig wirken lässt. Lange Zeit wußte ich nicht, wie man das Kraut nennt, bis Sue es mir verraten hat. Nach einer indianischen Legende ist Louisianamoos das Haar einer Prinzessin, die am Tage ihrer Hochzeit von Feinden getötet wurde, steht auf Wikipedia. Der trauernde Bräutigam soll es abgeschnitten und in einen Baum gehängt haben. Der Wind trug das Haar fort und verteilte es so über das ganze Land.

Comment » | Alexa's, Blah Blah

Liebig, liebe ich

Juli 6th, 2012 — 11:18pm


Es ist mal wieder so weit. Alexa Peng hat Schnappatmung. Der Grund: ein Leinen-Kaftan aus der Sommer-Kollektion von Liebig. Es handelt sich um die Kollektion für den Sommer 2013, die gestern im Pauly Saal bzw. in dessen Garten vorgestellt wurde. Leider musste die Präsentation vorzeitig abgebrochen werden, weil es in Strömen geregnet hat. Macht nix. Die Klamotten sind so toll und die Designerin Sandra Liermann so nett, da nimmt man nasse Füße gerne in Kauf.

PS:  Sandra Liermann ist ebenfalls in GALAs Look at me zu bewundern und zwar in einem wunderschönen Maxi-Kleid aus der aktuellen Sommer-Kollektion von Liebig.

(Foto: Liebig)

1 comment » | Alexa's, Designer, Fashion Week, Peng! Peng! Peng!, Trends

Back to top