Type and press Enter.

Korres

Ohne den Koffer voll mit Korres verlasse ich das Land nicht: Jedes Mal, wenn ich in Griechenland bin, fahre ich jede Apotheke im Umkreis an und schlage zu, weil die Produkte günstiger als in Deutschland sind. Dieses Mal ins Körbchen gewandert sind die Korres After Sun Cooling Lotion mit Joghurt und die Korres Hair Mask mit Mandel- und Leinsamenöl.

Die After Sun Lotion zieht schnell ein und beruhigt die Haut. Außerdem braucht muss man sich keine Sorgen machen, dass sich die Klamotten gelblich verfärben, so wie es bei vielen After Sun Produkten leider immer wieder passiert. Ich zumindest habe so schon eine meiner Lieblingsblusen für immer versaut.

Die Haarmaske riecht lecker nach Milchreis. Ich massiere sie ins nasse Haar ein und gehe damit auf dem Kopf ins Restaurant – eine Stunde später sind meine Haare trocken. Die Extraportion Pflege ist also dringend notwendig, zumal ich seit mehr als sechs Monaten nicht mehr beim Friseur zum Spitzenschneiden war.

Wieder zu Hause setze ich auf die klassische Anwendung: Erst das Shampoo (Schuppenschicht der Haare öffnet sich, Schmutz und Rückstände können ausgewaschen werden), dann kommt die Maske (Haar nimmt Pflege auf) und zum Schluß Conditioner (Schuppenschicht schließt sich wieder).