Jeans Girl | Anzeige, enthält Affiliate Links

Jeans Girl | Anzeige, enthält Affiliate Links

Das war’s! Meine Elternzeit ist um. Mir wurde immer wieder gesagt, dass ich dieses Jahr genießen soll, denn die Zeit würde so schnell vorbeigehen. Ich habe es nicht geglaubt und habe so viel nicht geschafft, was ich machen wollte. Zum Beispiel ganz viel schwimmen gehen, mir regelmäßige Auszeiten gönnen, vielleicht ein neues Buch schreiben und mehr Kleider tragen. Ich hab’s probiert: mit Kleider, Röcken, Tuniken. Aber ich bin das nicht.

Röcke mag ich gar nicht, bis auf einen einzigen Jeansrock, den ich besitze. Kleider und Tuniken trage ich nur bei absolut schönem Sommerwetter und wenn ich zuhause oder im Urlaub bin. Für den Alltag lande ich immer wieder bei Jeans. Gut ein Jahr nach der Geburt passe ich wieder in eine Boyfriend Jeans in meiner alten Größe. Die Farbe Puderrosa erweist sich an verregneten Maitagen als modisches Johanniskraut.

Die Bluse aus der Selected by Diane Kruger Kollektion musste ich haben, auch wenn ich neben weißen Blusen schon mindestens zehn gestreifte Hemden im Schrank habe. Für mich ist die Schauspielerin (“Aus dem Nichts”) die schönste Deutsche. Auf den Fotos ist das feine Muster der Bluse leider nur schlecht zu erkennen, aber dieses Teil ist wirklich besonders hübsch.

Die grünen Samt Adiletten fallen mir dagegen fast von den Füßen und der Fußpilz-Radar würde bestimmt Alarm melden. Ich habe sie letzten Sommer gekauft und trage sie gerade nonstop, weil alle meine anderen Sandalen in einer Kiste auf dem Dachboden sind. Damals haben wir alle unsere Klamotten eingelagert, weil wir dachten, dass wir mit der Villa Peng fertig sind, wenn es warm wird. Ha-ha. Hahahahaaaa. Die Handwerker stehen um 8.30 Uhr auf der Matte und wollen Kaffee – da muss ich schnell angezogen sein. Auch dafür ist diese Buxe perfekt.

In Sachen Beauty teste ich gerade den neuen Selbstbräuner von Chanel aus der Cruise Collection. Vielleicht macht mir mit braunen Beinen das Kleidertragen mehr Spaß. Zwischenfazit nach zwei Anwendungen: Alter Schwede, das Zeug macht ruckzuck braun und riecht auch noch gut!

Bluse: H&M Selected by Diane Kruger, Jeans: H&M, Schuhe: Adidas, Handykette: xouxou Berlin, Selbstbräuner: Chanel L’Eau Tan (ab 19.5. online erhältlich)

* Dieser Post enthält werbliche Inhalte aufgrund von Markennennung und Verlinkung. Werbliche Inhalte sind für das Gesetz alle Inhalte, die einen Markennamen enthalten. Links- und Markennennung erfolgen auf diesem Blog entsprechend der redaktionellen Themenauswahl oder werden aufgrund persönlicher Empfehlung genannt. Links, Empfehlungen und Produktempfehlungen sind ein kostenloser Service der Redaktion.

Folge: