Alexa Peng x Journelles

journelles_launchparty31-980x660
Gestern war es soweit: Die Journelles Launchparty im Picknick stand an. Jessica Weiß hat die beste Fête des Jahres organisiert – am Eingang gab es eine Fotobox, Cannibal Koffer spielten live und auf dem Hiphop-Floor lief Destiny’s Child. Es gab ein Beauty-Glücksrad, Goodie-Bags und Sekt für den Kreislauf. Der Laden platze aus den Nähten und bevor ich alle verloren habe, habe ich mit meinen Kolleginnen Jessie, Julia, Kerstin von Hayashi und Hanna aka Foxy Cheeks gefeiert. Danke Girls, es macht großen Spaß mit euch und mir gefällt, dass wir uns alle supporten anstatt zu haten. Außerdem mit dabei waren Fabian Hart (hier sein Party-Bericht; Lieblingszitat: “Wer Konfetti will, muss erstma lochen”), Sandra Semburg, Marlene Sörensen, Melanie Hello Petersen und die Girls vom Glitzerklub. Mein Make-up und den Glamour-Schwofi hat der so reizende Philipp Koch Verheyen gebastelt. Ein paar Tage zuvor hat er beim Bambi in Düsseldorf Salma Hayek und Celine Dion die Nase gepudert. Das dunkelblaue Kleid ist ein Schnapp von Kaviar Gauche Vintage. Dazu trug ich das Thorne Bracelet, 5x die Wurfprämie Armreifen in Gold und Roségold, die Freja Ohrklammer und Fides Ohrringe mit Kreuz von vonhey. Ach, ich wünschte es gäbe öfters solche Anläße. Mehr Fotos auf Instagram (@vonhey_berlin; lajessie; journelles, #journellesparty). Und hier geht’s zum Journelles Partybericht von Jessie!

Category: Alexa's, Blah Blah, Coole Girls, Jede Art Gefunkel, Peng! Peng! Peng! | Tags: , , , , , , One comment »

Back to top