Type and press Enter.

Kolumne: Gesunder Egoismus / ANZEIGE

Vielen Dank für eure Emails und die zahlreiche Teilnahme an dem Dr. Scheller Gewinnspiel. Am liebsten hätte ich jedem von euch ein Set geschickt! Die drei Gewinnerinnen wurden von mir schriftlich benachrichtigt. Vielleicht schafft es ja doch der ein oder andere Tiegel in euer Badezimmerschränkchen. Ich verwende im Moment jeden Morgen das Bio-Granatapfel Körperöl und bin auch von diesem Produkt begeistert, weil es nicht viel kostet, aber viel bringt.

Überhaupt bin ich nach wie vor stolz ein Teil der “Naturwunder”-Kampagne zu sein, allein wegen der Fotos von Joachim Baldauf. Wie man sieht, hatten wir viel Spaß am Set. Habt ihr schon mein Interview gelesen? Darin steht ein Satz, den ich mir selbst immer wieder vorlese: “Mit Ende 30 bekomme ich eine Ahnung davon, was ich wirklich möchte und bin kompromissloser darin, meine Träume zu verwirklichen.”

Früher wolle ich immer für alle mitdenken und habe meine Entscheidungen von anderen abhängig gemacht. Zum Schluß waren alle happy und ich unzufrieden. Mir fällt es schwer, egoistisch zu sein und meine Ellenbogen auszufahren, damit ich auch ein Stück von der Torte bekomme. Ich gebe erst immer allen anderen was ab und rege mich über die auf, die nicht so sind wie ich.

Dabei bin ich der wichtigste Mensch in meinem Leben – niemand anderes. Ich versuche jetzt diese Maxime zu leben und siehe da: Viele Dinge, die im letzten Jahr auf der Strecke geblieben sind oder nicht geklappt haben, kommen jetzt ins Rollen. Abgefahren. Versucht es auch mal!

(Foto: Joachim Baldauf für Dr. Scheller)