Lieth

Lieth

Augenringe sind mein Markenzeichen – aber nicht heute! Neben dem Pure Radiant Tinted Moisturizer von Nars mit SPF 30 in Alaska verwende ich gerne die Foundation Lieth (altdeutsch “Licht”) von Und Gretel. Allerdings handelt es sich dabei mehr um ein Pflegeprodukt, als nur dekorative Kosmetik.

Muskatellersalbei und Kamille beruhigen die Haut, während Hagebutten-Öl dafür sorgt, dass sich die Textur mit der Haut verbindet und so ein besonders natürlicher Look entstehen kann. Zwischendurch kann man das Make-up immer mal wieder auffrischen. “Builden”, sagt der Profi.

Also das Zeug unbedingt vorher in den Handinnenflächen erwärmen und nur mit den Fingerspitzen arbeiten. Für meinen gelblichen Hautunterton funktioniert eine Mischung aus den Nuancen Nr. 1 (“Porcelain Beige”) und Nr. 3 (“Beige”) am besten.

Bei Wheadon im “Frauenzimmer” habe ich gestern zum ersten Mal auch den Modellage Lifting Puder Sunne ausprobiert und war begeistert. Den Braunton trägt man unterhalb der Wangen entlang des Kieferknochens auf, das Rose auf dem “Lachpunkt” und verblendet es bis hoch zur Schläfe.

Auf den Augen trage ich einen braunen Lidschatten mit Bronze-Touch, auf den Lippen einen zarten Rosenholzton.

Foundation: Lieth in 1 +3, Modellage Puder: Sunne in Wide, Lidschatten: Imbe in Auburn + Lidschattenstick Luk in Bronze, Lippenstift: Tagarot in Rosé

Folge: