My life, my city, my skin: Macht eure Haut stark gegen Umwelteinflüsse | Anzeige

My life, my city, my skin: Macht eure Haut stark gegen Umwelteinflüsse | Anzeige

Vor dem Umzug nach Wusterwitz habe ich immer gesagt: Ich komme ganz oft nach Berlin. Seitdem ich auf dem Land lebe ich klar: In die Stadt fahre ich nur noch selten, denn das Leben als Mutter und Hausbesitzerin ist aufregend genug. Wenn ich aber in die Stadt fahre, dann mache ich mir einen besonders schönen Tag und genieße nicht nur meine liebsten Hotspots in meiner alten Heimat Berlin, wie Klub Kitchen, Orlando Berlin oder das Treat Beauty Loft*, sondern will auch die Highlights in meiner neuen Heimatstadt Brandenburg an der Havel entdecken.

Floris Geburtsstadt hat mich schnell in ihren Bann gezogen: Überall ist Wasser, es gibt viele Boote und herrliche Uferabschnitte, an denen man in der Sonne spazieren oder einen Kaffee trinken kann. Wir fahren gerne am Wochenende hier hin und lassen uns einfach treiben. Zu entdecken gibt es immer etwas!

Für die Bundesgartenschau 2015 wurde Brandenburg an der Havel nochmal besonders schön gemacht. Und wusstet ihr, dass Loriot hier geboren wurde? Also ich finde, dass diese Stadt einen Besuch wert ist.

Das sind meine 3 Lieblingsadressen in Brandenburg an der Havel:
  • Cafébar im Brückenhäuschen – Kaffee to go mit dem schönsten Ausblick in der ganzen Stadt
  • Genussmanufaktur – Käse und Wurst für das Sonntagsfrühstück, kleine Geschenke für Freunde
  • Werft Brandenburg – gute Adressen für einen leckeren Burger oder Salat

Für Kinder kann ich den Spielplatz links an der Jahrtausendbrücke empfehlen – toll für Familien und ihre Freunde. Wenn man so wie ich den ganzen Tag unterwegs ist darf die Hautpflege nicht zu kurz kommen. Ich habe immer ein Produkt dabei, mit dem ich zwischendurch nachcreme. Das gilt nicht nur für den Sonnenschutz!

Denn nicht nur das Sonnenlicht, sondern städtische Umwelteinflüssen wie Abgase, Zigarettenrauch, Smog, Feinstaub und blaues Licht von digitalen Geräten schaden der Haut und sorgen für vorzeitige Alterung, Unreinheiten und einen fahlen Teint.

Gerade für unsere Generation, die viel in Städten unterwegs und dabei nonstop am Handy rumspielt, ist die digitale Hautalterung ein wichtiges Thema. Mir war  vorher nicht bewusst, dass es so etwas wie “Digital Aging” gibt, aber inzwischen berichten immer mehr Zeitschriften darüber. Vor allem Kinn und Wangen sind davon betroffen. Ich liebe Blogs und Instagram, aber ich möchte meine Haut vor der Dauerbestrahlung schützen. Was hilft?

Die neue Paula’s Choice DEFENSE-Linie ist ein hochwirksames Hautpflege-System, das dem durch Umwelteinflüsse und blauen Licht ausgelösten Alterungsprozess entgegenwirkt.

Die Produkte von Paula’s Choice zählen schon lange Zeit zu meinen Favoriten im Badezimmer, wenn es um mehr Glow und Booster für schöne Haut geht. Nun freue ich mich, dass ich meiner Routine die neuen “Haut-Helden” aus der DEFENSE-Linie hinzufügen kann.

Die DEFENSE-Linie stärkt mit einfachen Schritten die Haut und sorgt dafür, dass sie lange gesund und strahlend aussieht.

So ist die Pflege-Serie step-by step-aufgebaut:
  1. Hydrating Gel-to-Cream Cleanser: Der Reiniger entfernt schnell und zuverlässig Make-up, Talg und Schmutz und stärkt mit Superfood-Antioxidantien die Hautbarriere. Ich mag die milchige Textur, die meine Haut nach der Reinigung so weich macht.
  2. Antioxidant Pore Purifier: 0,5% Salicylsäure öffnet die Poren, sodass Wirkstoffe wie Ceramide, Niacinamide und Pflanzen-Extrakte aus Weißem Tee oder Ginseng tiefer in die Haut eindringen können und der Teint feinporiger erscheint. Außerdem ist hier der Schutz gegen die digitale Hautalterung durch blaues Licht gegeben. Die Haut wird von allen weiteren Stressfaktoren aus der Umwelt befreit und erscheint ebenmäßiger mit mehr Leuchtkraft.
  3. Essential Glow Moisturizer: Lichtschutzfaktor 30 ist für mich ein wichtiges Kriterium bei jedes Tagespflege, aber da ich empfindliche Haut habe kommt nicht jede Creme infrage. Diese Tagescreme ist explizit für sensitive Hauttypen geeignet. Darüberhinaus schützt das Produkt mit den Extrakten aus Kiwi und Lakritze gegen das blaue Smartphone-Licht, das ständig in der Nähe ist. Die Haut bekommt ihr Strahlen zurück, sie wirkt prall und gesund.
  4. Nightly Reconditioning Moisturizer: Acht Superfood-Extrakte, darunter Wilde Kirsche und Leinsamen, reduzieren über Nacht die Anzeichen von Hautalterung. Außerdem neutralisiert die beruhigende und leichte Formel tägliche Hautschäden durch Umwelteinflüsse. So kann sich die Haut optimal erholen!
Mein Fazit:

Bislang habe ich mir über Umwelteinflüsse eher weniger Gedanken gemacht, denn mein Hauptaugenmerk lag auf Sonnenschutz und Reinigung. Aber den Effekt sieht man deutlich, wenn man abends aus Berlin kommt und die weiße Bluse einen schwarzen Rand am Hals hat.

Logisch, dass dieser Schmutz auch der Haut zusetzt. Wusterwitz ist eine Stunde von Berlin entfernt und auch hier gibt es jede Menge Autos. Außerdem sitze ich als Journalistin und Bloggerin immer am Rechner oder habe das Handy in der Hand.

Das Thema “Digitale Hautalterung” ist für mich das größte Learning in diesem Zusammenhang und ich möchte meine Haut optimal gegen das blaue Licht geschützt wissen. Das gelingt mir nun dank der Paula’s Choice DEFENSE-Linie.

* Meine 3 Lieblingsadressen in Berlin:

  • Klub Kitchen – ich liebe die Tofu-Nudeln und frischen Säfte
  • Orlando Berlin – skandinavische Labels und die besten Jeans
  • Treat Beauty Loft – für eine neue Pediküre

[Bezahlte Partnerschaft mit Paula’s Choice]

Folge: