Rime Arodaky

August 26th, 2014 — 4:55pm

rime-arodaky-bowie-dress

Es gibt nichts, was mir im Moment so hirnrissig scheint, wie zu heiraten. Wirklich, ich bin Millionen Lichtjahre davon entfernt, jemandem zu versprechen, dass ich mein Leben mit ihm teile, die Telefonrechnung, das Klopapier und die Rente. Aber die Idee einmal ein wunderschönes, langes weißes Kleid zu tragen – mit der kann ich mich sehr wohl anfreunden, zumal ich hier das Label Rime Arodaky entdeckt habe. Die Kleider kommen ohne Corsagen oder ausladende Tüllröcke aus, stattdessen setzt  die französische Designerin auf fließende Seidenröcke und Lingerie-Spitze an den Trägern. Die Modelle “Bowie” (1. Bild) und “Anja” (2. Bild) können Sie mir gerne einpacken, Madame Arodaky.

rime-arodaky-anja-dress

(Fotos: Rime Arodaky)

Comment » | Alexa's, Designer

Save the date!

August 26th, 2014 — 12:52am

Journelles-Designerflohmarkt

Comment » | Alexa's

Der Semburg Effekt

August 25th, 2014 — 9:16pm

Alexa von Heyden

Sandra Semburg und ich kennen uns schon eine Weile. Erst haben wir bei Vanity Fair zusammen gearbeitet (sie in der Fotoredaktion, ich bei den Promis), dann waren wir Nachbarn und schließlich haben wir mit Angelika Taschen das Buch “Der Berliner Stil” gemacht und planen gerade ein neues Projekt. Zwischendurch hat Sandra immer wieder Fotos von mir geschossen, die ich wie einen Schatz hüte. Vielleicht entstehen echt schöne Portraits nur, wenn man den Fotografen gut kennt und weiß, egal wie man sich an diesem Tag fühlt, hinstellt oder guckt, er wird es schon irgendwie hinbekommen. Ich vertraue Sandra blind und so hat sie es letzte Woche wieder geschafft auf der Berliner Museumsinsel, zwischen Horden von italienischen und spanischen Touristen, ein Foto von mir zu schießen, von dem ich sage: Ja, das bin ich. Dabei hatte ich den ganzen Vormittag geheult und war weit davon entfernt mich irgendwie schön zu fühlen. Und dann kam Sandy, nahm mich in den Arm, stellte mich in meiner Isabel Marant Bluse die Sonne und drückte ab.

Alexa von Heyden

10643855_762096967187690_207877700_n

(Fotos: Sandra Semburg)

 

Comment » | Alexa's

Sommernachtstraum

August 23rd, 2014 — 9:17pm

Sommernachtstraum #neustart #aufzuneuenufern #berlinerseen

Comment » | Alexa's

Ein Kuss von Rika

August 22nd, 2014 — 4:55pm

10598479_764113230315738_840271830_n

Neu in meinem Kleiderschrank: College-Sweater mit “Kiss”-Print von Rika zirka 175 Euro via Anita Hass, Reyerlooks oder Youheshe. Mehr über diesen Pulli und noch mehr Lieblingsteile für diesen Monat jetzt auf Journelles!

Comment » | Alexa's, Designer, Peng! Peng! Peng!, Trends

Thin Mary

August 22nd, 2014 — 1:55pm

Copycat @lisamariepoulain: Celine Thin Mary sunglasses! #celine #celinesunglasses #celinethinmary

Celine Thin Mary sunglasses! #celine #celinesunglasses #celinethinmary

Comment » | Alexa's

Meine 1. Birkenstocks!

August 22nd, 2014 — 1:44pm

Meine 1. Birkenstocks! @birkenstock_official #birkenstock #birks

Jetzt habe ich mich auch von dem Birkenstock-Fieber anstecken lassen und ein Paar Öko-Sandalen gekauft, genauer gesagt das Modell Birkenstock Madrid Birko-Flor schwarz Lack. Und? Es ist herrlich!

Comment » | Alexa's, Trends

Custommade

August 22nd, 2014 — 1:29pm

Das sieht gut aus @custommade_dk !

Fake Fur wird im Herbst wieder ein Riesen-Thema sein. Den Streifen-Look von dem neuen dänischen Label Custommade finde ich cool.

Comment » | Alexa's

The Look

August 20th, 2014 — 4:28pm

LEFASHIONBLOGNEWSILHOUETTECHRISTINECENTENERAVOGUEAUSTRALIA-1

Schlabber-Pulli, ein Faltenrock wie meine Mathelehrerin und hohe Schuhe (ok, von Alaïa) – klingt erst mal nach nüscht Besonderem, sieht aber bombe aus. Das Outfit von Christine Centenera ist nicht nur der Look der Stunde, sondern der nächsten Ewigkeit. Und jetzt kommt’s: das Foto ist, was die rasende Geschwindigkeit des Internets und der Modeblogs anbelangt, verhältnismäßig “alt”. Es stammt aus dem letzten Jahr. Oktober 2013! Christine Centenera ist übrigens so etwas wie eine Special Task Force, wenn es um Röcke geht. Sollte es in den nächsten Tagen noch kälter werden einfach die Lagen verdoppeln und wie die australische Stylistin Pumps statt Sandaletten tragen. Die Beine indes bleiben immer nackt.

1ac7628f489d602f0a4f4d113e1f8293

71c2819068d36ffda1216230ed47a35d

86def294ca50041ea5c6221cfe47b440

(Fotos: 1. Vogue Australia via Le Fashion, 2. The Fashion Medley, 3. IMAXTREE /Vincenzo Grillo für Fabsugar, 4. Collage Vintage)

Comment » | Alexa's, Look of the Day, Trends

Zuhause bei Thorsten Osterberger

August 20th, 2014 — 4:26pm

@thorstenosterberger ich will bei dir einziehen! #derberlinerstilfuermaenner #farrowandball #elephantsbreath @sandrasemburg ️

So schön wohnt Thorsten Osterberger, einer meiner Lieblingsmänner aus Berlin und Agent von Kera Till. Mehr über dieses neue Projekt mit Sandra Semburg folgt in Kürze! #derberlinerstilfuermaenner #deutschemaennermitstil

Comment » | Alexa's

Back to top