Weihnachtsstimmung in der Villa Peng

Weihnachtsstimmung in der Villa Peng

So langsam kommen wir in der Villa Peng in Weihnachtsstimmung. Letzte Woche haben wir ein festliches Christmas-Video mit home24 gedreht, das wir euch hoffentlich bald zeigen können.

Die Deko-Reste des Drehs habe ich gleich für unsere eigene Weihnachtsdeko vor der Tür weiterverwendet. Die Kugeln und Zapfen stammen aus meinem kleinen Lager, das ich über die Jahre angehäuft habe. Aus Eukalyptuszweigen habe ich Ringe gebunden, so wie es mir die Artdirectorin beim Dreh gezeigt hat. Sie duften herrlich, selbst wenn sie getrocknet sind.

Der Eukalyptus-Kranz an der Tür ist ein DIY-Set, das ich im Internet bestellt habe. Wie ich den Adventskranz (das Modell vom letzten Jahr seht ihr hier) gebunden habe, habe ich auf Instagram schon erklärt.

Hier kommt die Anleitung nochmal für euch:

Die Zweige mit einer Gartenschere in kleine Sträußchen vorschneiden. Den Draht am Strohrömer fixieren, aber noch nicht von der Spule abschneiden. Dann das 1. Sträußchen auf dem Strohkranz legen, vorsichtig mit dem Draht umwickeln und fest ziehen. Das 2. Sträußchen steckt man unter die Spitzen des 1., damit die Enden verschwinden. Man braucht ca. 5-6 Sträußchen. Zum Schluss den Draht noch festziehen, das Ende feststecken und die Blätter vorsichtig unter dem Draht hervorziehen, damit alles hübsch aussieht.

Der weiße Flachskranz musste fürs Wohnzimmer sein, allerdings habe ich bislang keine passende Kerze für die Mitte gefunden. Ich hätte gerne eine rustikale Kerze mit den ungefähren Maßen 10 x 20 cm – falls ihr eine Idee habt, wo man so ein Ding bekommt, dann sagt mir gerne Bescheid. Irgendwie ist online schon alles ausverkauft 🙁

Am schönsten finde ich die Idee, das Treppengeländer mit Tannenzweigen zu dekorieren. Ich persönlich habe die Idee nach dem Video-Shoot mit Stoffbändern, Eukalyptuszweigen und matten, roten Glaskugel nochmal ein bisschen aufgearbeitet.

Jetzt sieht’s ziemlich amerikanisch aus, aber ich mag es. Zumal wir ja jetzt einen amerikanischen Opa haben! Dazu passen die Zuckerstangen, die ich an den Weihnachtsbaum hängen werde. Bis es soweit ist, genießen wir hier in der Villa Peng die Vorweihnachtszeit. Ihr hoffentlich auch!

Folge: