Köstliche Grüße zum Geburtstag: Süssboxen von Süße Flora

Köstliche Grüße zum Geburtstag: Süssboxen von Süße Flora

WERBUNG | „A party without cake is just a meeting“, sagte die amerikanische Köchin und Kochbuchautorin Julia Child. Tja, aber schöne Torte is(s) hier in Wusterwitz leider nicht. Meine Rettung für das bevorstehende Geburtstagswochenende mit meiner Mama: Die Süssboxen von Süsse Flora (*Link), liebevoll handgemacht in der Manufaktur in Berlin-Weissensee.

Franziska Oeser verschickt ihre mit Blüten dekorierten Lava Cakes, Space Pralinen, Kekse, Cakesicles und Macarons deutschlandweit. Die Vorlaufzeit ist idealerweise 72 Stunden. So eine Box (Gr. S-L ca. 35-49 Euro) ist nicht nur zu Coronazeiten eine super Idee fürs Standesamt, Abi, Einschulung, Jugendweihe… Wer mag bekommt die Süssbox glutenfrei, laktosefrei oder vegan.

Die Weihnachtsedition ist auch so guuuut! Wer so wie ich Knabberzeug mag: Es gibt ein FINGERFOOD-BOARD MIT TORTE.

Folgen:
Teilen:
, , , , , ,
* Dieser Post enthält werbliche Inhalte aufgrund von Markennennung und Verlinkung. Werbliche Inhalte sind für das Gesetz alle Inhalte, die einen Markennamen enthalten. Links- und Markennennung erfolgen auf diesem Blog entsprechend der redaktionellen Themenauswahl, im Rahmen bezahlter Kooperationen oder sie werden aufgrund persönlicher Empfehlung genannt. Links, Empfehlungen und Produktempfehlungen sind ein kostenloser Service der Redaktion.

Schreibe einen Kommentar