Perlen Creolen und ein Kaschmir Mantel, auf dem mein Name steht – wirklich!

Perlen Creolen und ein Kaschmir Mantel, auf dem mein Name steht – wirklich! [WERBUNG] Wenn Dinge „Alexa“ heißen, bin ich inzwischen nur noch genervt. Wenn diese Dinge aber aus Kaschmir bestehen, beruhige ich mich wieder. So wie der Alexa Coat von Filippa K., den ich auf den Press Days entdeckt und mich wie vermutliche zahllose andere Menschen in dieses edle Teil verliebt habe. Das gilt auch für den Rest auf dieser Wishlist, die wie immer ein fiktives Gedankenspiel meiner einkaufsfreudigen Stier-Seele ist. Und wieso dann eine Jungfrau an der Kette, wenn ich doch Stier bin? Mindestens genauso doof wie „Alexa“-Witze finde ich das Motiv einer Kuh. Daher trage ich lieber das Sternzeichen meines Liebsten um den Hals.

1. Alexa Coat: Filippa K., 2. Beiger Pullover: Filippa K, 3. Zodiac Kette: Pukka Berlin, 4. Creole: Jane Koenig, 5. Blaue Jeans: Filippa K.

Folgen:
Teilen:
, , , , , ,
* Dieser Post enthält werbliche Inhalte aufgrund von Markennennung und Verlinkung. Werbliche Inhalte sind für das Gesetz alle Inhalte, die einen Markennamen enthalten. Links- und Markennennung erfolgen auf diesem Blog entsprechend der redaktionellen Themenauswahl, im Rahmen bezahlter Kooperationen oder sie werden aufgrund persönlicher Empfehlung genannt. Links, Empfehlungen und Produktempfehlungen sind ein kostenloser Service der Redaktion.

Schreibe einen Kommentar