Nachhaltiges Geschenk (nicht nur) für Kinder – und die Chance auf 3 x 1.000 Euro für dein EVERGREEN Depot | Anzeige

Nachhaltiges Geschenk (nicht nur) für Kinder – und die Chance auf 3 x 1.000 Euro für dein EVERGREEN Depot | Anzeige
[Kooperation mit EVERGREEN]

Mehr Geld aufs Konto, weniger Spielzeug! Ein paar Großeltern werden jetzt den Eindruck haben, dass ich der Geschenke-Grinch bin und ihnen Weihnachten versauen will. Stimmt nicht. Ich wünsche mir für unsere Kinder einfach nur mehr Moneten statt Plastik. Und nicht: Last-Minute Bestellungen bei einem großen Onlineshop mit Blitzlieferservice, damit möglichst viele Pakete unter dem Tannenbaum liegen. Na, wer fühlt sich angesprochen?

Das durchschnittliche Budget für Weihnachtsgeschenke lag laut einer Studie im Jahr 2020 bei 281 Euro. Die Corona-Pandemie hat diesen Betrag in vielen Familien inzwischen reduziert. Allein deswegen finde ich, sollten nur wirklich schöne und sinnvolle Geschenke gemacht werden. Geld zum Beispiel. Schon in meiner Jugend war Cash der Favorit. Ich habe die Kohle noch in der Weihnachtsnacht in der Disco ausgegeben oder bin nach den Feiertagen in die Stadt zum Shoppen gefahren. Inzwischen würde ich es cleverer machen und mein Geld anlegen. Hätte ich es nur damals schon gewusst, wie’s geht!

Angenommen ich lege jedes Jahr das durchschnittliche Budget für Weihnachtsgeschenke in einem Zeitraum von 15 Jahren an. Dann werden aus 15 x 281 Euro insgesamt 4.215 Euro. Bei einer durchschnittlichen Rendite von 7 % pro Jahr kommen 295,05 Euro dazu – praktisch einmal das jährliche Weihnachtsbudget on top. Mit diesem Betrag kann ein Kind später bestimmt mehr anfangen, als mit einem Keller voller Spielzeug, das sicher jede Menge schöne Erinnerungen weckt, aber ansonsten keinen Nutzen mehr für sie hat. Das ist weder ökologisch nachhaltig, noch finanziell.

Zugebenen: Meine Tochter mag für Geldgeschenke noch zu jung sein – wenn es aber um die Geldanlage geht, kann sie nicht früh genug anfangen. Deshalb lege ich mich für sie jetzt ins Zeug und versuche unsere Verwandten davon zu überzeugen, ihr mehr Penunzen statt Püppies zu schenken.

Nichts gegen die liebevolle Aufmerksamkeit der Verwandtschaft – aber meine Tochter hat so viel Spielzeug und freut sich auch über kleine Sachen. Ein Großeltern-Geschenke-Battle muss sowieso nicht sein und nicht zuletzt geht bewusster Konsum und Achtsamkeit Hand in Hand mit Nachhaltigkeit.

Wir haben uns deshalb darauf geeinigt: Ein wirklich tolles Geschenk gibt es für sie von uns allen zusammen, der Rest geht als Kohle auf das Konto. Inzwischen sind wir auch hier von einem klassischen Sparbuch auf ein EVERGREEN Kinderdepot umgestiegen.

Unsere Fondsmanager passen das Kinderdepot täglich an die Marktsituation an. Dabei verwenden sie die EVERGREEN Fonds „Yin“ und „Yang“-Fonds, welche nicht nur nachhaltig in der ganzen Welt anlegen, sondern täglich optimiert werden. Die Risiken bleiben deshalb überschaubar, der Ertrag für uns so hoch wie möglich. Da freut sich der Grinch!

Der Vorteil ist nicht nur, dass sich das Geld – anders als das Geld im Sparstrumpf – durch die Anlage an der Börse vermehrt, sondern das Kinderdepot eine eigene IBAN hat. Familie, Freunde und Verwandte können dank der internationalen Bankkontonummer einfach mit in das Kinderdepot einzahlen. Dann auch für andere Anlässe wie Geburtstag, Konfirmation, Jugendweihe, Abitur, Führerschein, erste Wohnung etc. Eigentümer*in des Kontos ist das Kind. Am 18. Geburtstag wird das Depot dann auf das Kind übertragen.

Zudem ist das Kinderdepot bei EVERGREEN gebührenfrei, flexibel (siehe Checkbox unten) und steuerautomatisiert. Müssen auch Kinder Steuern auf Kapitalerträge zahlen? Yep, da gibt es keinen Welpenschutz. Aber durch die Steuerautomatisierung schöpft EVERGREEN die jährlichen Steuerfreibeträge von 801 Euro automatisch sowohl für die Eltern als auch das Kind aus, sodass uns jedes Jahr mehr Rendite bleibt.

Check-Box für das EVERGREEN Kinderdepot:

     
  • Das Kinderdepot kostet euch als EVERGREEN Kunden keine Extra-Gebühren.
  • Bereits ab 1 Euro im Sparplan oder per Einmalanlage könnt ihr mit dem Sparen für euren Nachwuchs beginnen.
  • Sparplan-Anpassungen sowie Ein- und Auszahlungen sind jederzeit möglich und immer kostenfrei
  • Ihr könnt flexibel zwischen nachhaltigen Strategien mit unterschiedlichen Risikoprofilen wählen, aber auch jederzeit die Strategie wechseln.

Fragen? Zweifel? Alle Informationen zu den Kinderdepots findet ihr hier.

Noch eine gute Nachricht: EVERGREEN lohnt sich noch mehr: Vom 15.11.21 bis 20.12.21 schenkt das Leipziger Unternehmen und Testsieger Neukund*innen bei Depoteröffnung 20 Euro zum Ausprobieren. Außerdem nimmt jeder Neukunde automatisch am Gewinnspiel um 3 x 1.000 Euro teil – ein schönes Weihnachtsgeld. Die Bekanntgabe der Gewinne*innen erfolgt am 23.12.21.

Ein Klick und ihr könnt sofort loslegen!


Ihr seid so wie meine Mutter, Flori und ich längst dabei? Dann könnt ihr ebenfalls bei dem Gewinnspiel mitmachen, indem ihr Aktionszeitraum erfolgreich Freunde und Bekannte einladet, EVERGREEN einfach mal auszuprobieren. Mehr Details zu den Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel findet ihr hier.

Viel Glück und Spaß beim Anlegen!

Folgen:

Schreibe einen Kommentar