Sommerliches Update aus der Villa Peng

Sommerliches Update aus der Villa Peng

WERBUNG | In der Villa Peng geht gerade ehrlicherweise nicht viel: Tagsüber versuchen wir zu arbeiten, abends kühlen wir uns im See ab und schlafen dann alle nackt auf der Couch. So muss sich der Hochsommer anfühlen, oder?!

Wir genießen die Zeit zuhause sehr, da wir wie viele in diesem Jahr nicht in den Urlaub gefahren sind. Trotzdem kommt hier in Brandenburg so etwas wie Ferienstimmung auf, auch wenn mir persönlich ein Tapetenwechsel gut getan hätte. Aber angesichts der großen Terrasse und dem Seeblick, der mir an keinem Tag langweilig wird, kann ich mich echt nicht beschweren.

Die Räume drinnen sind wegen der dicken Mauern und hohen Decken zur Zeit erfrischend kühl, allerdings gilt das nur für das Erdgeschoss. Unter dem Dach, wo Kinder- und Schlafzimmer sind, steht die Luft. Deshalb schlafen wir wie bereits erwähnt alle zur Zeit unten. Hoffentlich habt ihr es auch schön. Wir wünschen euch noch einen tollen Restsommer!

Palmen Plaid siehe Aufmacher: Nandi Store

Folgen:

Schreibe einen Kommentar