Sonnenschutz, der so gut wie meine Pflege ist

Sonnenschutz, der so gut wie meine Pflege ist
[In Kooperation mit cicé]

WERBUNG | Ich habe immer viel Geld für Pflege ausgegeben, aber im Sommer die Sonnencreme für den Body ins Gesicht geschmiert und mich gewundert, warum ich Pickel bekomme. Ein langersehnter Wunsch: Eine Sonnencreme, die so gut wie meine Pflege ist. Die Marke cicé aus Hamburg hat jetzt ganz neu ein Lichtschutzfluid mit einem organischen Lichtschutzfaktor 30 entwickelt, das ich nicht nur problemlos über meinen Seren und Cremes auftragen kann, sondern meine Haut zuverlässig vor UVA- und UVB-Strahlen schützt.

Außerdem enthält das Fluid feuchtigkeitsspendendes Glycerin, hautberuhigendes Panthenol und pflegendes Pfirsichkernöl. Was mir wichtig ist: Das Produkt hinterlässt keinen weißen Film auf der Haut.

Auch wenn das Wetter so wolkig wie mein T-Shirt ist, braucht die Haut Sonnenschutz. Besonders am Wasser! Um den Lichtschutzfaktor 30 sicherzustellen, bitte nicht sparsam sein. Ich brauche für mein Gesicht inklusive Hals, Ohren, Scheitel und Handrücken 5 Pumpstöße, bis ich alle Stellen vollständig eingecremt habe.

Warum nur LSF 30 und nicht 50? Damit der Körper noch ausreichend Vitamin-D bilden kann. Das „Sonnenvitamin“ ist nicht nur für die Psyche und Knochen wichtig. Aktuelle Studien zeigen, dass es ein Schutz gegen die MS-Erkrankung sein kann. Höhere UV-Filter bedeuten zudem auch mehr Belastungen für die Umwelt, weil sie sich beim Schwimmen in den Gewässern anreichern – und zwar egal, ob Meer oder Wusterwitzer See.

Folgen:
Teilen:
[In Kooperation mit cicé]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.