Tag: Berlin


Stairway to Food Heaven

Dezember 17th, 2014 — 10:19pm

Stairway to food Heaven #houseofsmallwonder #berlinerrestaurants

10860012_704312706348822_1599864332_n

Mein Lieblingsbild diese Woche: Die Wendeltreppe im House of Small Wonder, übrigens das beste japanisch-amerikanische Restaurant, in dem ich seit langem war. Es gibt kein Sushi, dafür selbstgebackene Crossiants mit Rührei, japanisches Frühstück mit verschiedenen Reissorten und Misosuppe, Tacos, French Toast… Zum ersten Mal habe ich dort auch Matcha-Cappuccino getrunken!

Comment » | Alexa's, Der Berliner Stil, Reisen, Schöne Dinge, Wohnen

Santa Lupita

Dezember 3rd, 2014 — 7:18pm

Santa Lupita_6 Santa Lupita_13 Santa Lupita_12 Santa Lupita_10 Santa Lupita_9

Mexico is calling! Ja, schön wär’s. Noch knapp drei Wochen hat dieses Jahr zu bieten und ich ersticke in Arbeit. Urlaub ist nicht in Sicht, dabei würde mir ein Trip in die Casa de las Tortugas gut in den Kram passen. Aber nein, es geht nicht. Dafür kommt Mexiko jetzt zu mir. Vom 12. bis 14. Dezember 2014 eröffnet das Label Santa Lupita einen Pop-up Store in den Räumen der Agentur Bold Berlin. Die Preise beginnen bei 40 Euro für die Kindersachen, die Oberteile und Mexican Sundresses für Damen liegen zwischen 90 und 380 Euro. Los geht’s am 12. Dezember um 17 Uhr in der Torstrasse 68.

Comment » | Alexa's, Der Berliner Stil, Designer, Retail Therapy, Schöne Dinge, Trends

Papillon D’Amour

November 28th, 2014 — 8:27pm

Kaviar_Gauche_Bridal_2015Kaviar_Gauche_Bridal_2015_2 Kaviar_Gauche_Bridal_2015_3 Kaviar_Gauche_Bridal_2015_4

Kaviar Gauche Bridal Couture 2015

(Fotos: Cathleen Wolf für Kaviar Gauche)

Comment » | Alexa's, Designer, Trends

So Berlin

November 26th, 2014 — 3:24am

tarnbeutel

Dieses Foto musste ich unbedingt posten, denn erst neulich hat mir jemand erklärt, warum die Sitzbänke in der Berlin U-Bahn so aussehen, wie sie aussehen: Auf dem psychedelischen Muster kann man Tags und Schmierereien nur schwer erkennen, deshalb macht es keinen Spaß mit dem Edding darauf rumzumalen. Der “Tarnbeutel” ist eine Hommage an den BVG Chic. Hinter dem Projekt stehen Vinzent Britz und Lukas Kampfmann. Der Beutel im Stil der BVG-Sitze besteht aus 100 % Nylon und kostet 19 Euro.

(Foto: Tarnbeutel)

Comment » | Alexa's, Der Berliner Stil

Altbau-Liebe

November 8th, 2014 — 2:47pm

Altbau-Liebe #berlin

Das ist die Flügeltür in unserem Büro, die meinen Raum von Jessie’s trennt. Eigentlich steht sie immer auf, aber gestern habe ich sei einmal zugemacht, weil es wie Hechtsuppe gezogen hat. Diese Tür ist perfekt, oder?

Comment » | Alexa's, Der Berliner Stil, Wohnen

November in Berlin

November 1st, 2014 — 5:33pm

Alt Stralau - ein wunderschöner Spaziergang heute. Trauerweiden sind meine Lieblingsbäume, hier stehen sie direkt am Wasser! #berlinlove

10787811_283334718530524_1581588469_n

10731702_335171009940818_825742137_n

Bald Dreizehn Jahre lebe ich in Berlin und nicht einmal war ich auf der Halbinsel Alt-Stralau. Gestern habe ich es endlich nachgeholt: Erst zum Stralauer Dorffriedhof, dann von der Spree zu den Hausbooten auf dem Rummelsburger See und der Liebesinsel – ein wunderschöner Spaziergang! #berlinlove

Comment » | Alexa's

Indian Summer in Berlin

Oktober 19th, 2014 — 12:05pm

Indian Summer in Berlin! #berlin #berlinlove

Comment » | Alexa's

Je dis OUI!

September 5th, 2014 — 12:49pm

Oui, isch bin värliebt in diese Swetshört by @hellopetersen ️ ️️️ #hellopetersen #ouisweater #sweatshirts #sweaters

“Oui” Sweatshirt by Hello Petersen! Danke, liebe Melanie. Happy weekend!

Comment » | Alexa's, Der Berliner Stil, Designer

Mongrels in Common

August 29th, 2014 — 6:53pm

der-berliner-stil-weisse-bluse-mongrels-in-common-sandra-semburg

Erinnert ihr euch noch an dieses Foto in “Der Berliner Stil”? In dem Kapitel geht es um weiße Blusen. Die Frau auf dem Bild heißt Livia Ximénez-Carrillo und ist eine der beiden Designerinnen des Berliner Labels Mongrels in Common. Und endlich – ich gratuliere zu dieser längst überfälligen Entscheidung – gibt es einen Onlineshop, in dem man die Besteller, unter anderem die “Matilda”-Bluse mit Pin-Verschluss, kaufen kann.

(Foto: Sandra Semburg für Der Berliner Stil, Knesebeck Verlag)

Comment » | Der Berliner Stil, Designer, Look of the Day, Peng! Peng! Peng!, Retail Therapy, Trends

Der Semburg Effekt

August 25th, 2014 — 9:16pm

Alexa von Heyden

Sandra Semburg und ich kennen uns schon eine Weile. Erst haben wir bei Vanity Fair zusammen gearbeitet (sie in der Fotoredaktion, ich bei den Promis), dann waren wir Nachbarn und schließlich haben wir mit Angelika Taschen das Buch “Der Berliner Stil” gemacht und planen gerade ein neues Projekt. Zwischendurch hat Sandra immer wieder Fotos von mir geschossen, die ich wie einen Schatz hüte. Vielleicht entstehen echt schöne Portraits nur, wenn man den Fotografen gut kennt und weiß, egal wie man sich an diesem Tag fühlt, hinstellt oder guckt, er wird es schon irgendwie hinbekommen. Ich vertraue Sandra blind und so hat sie es letzte Woche wieder geschafft auf der Berliner Museumsinsel, zwischen Horden von italienischen und spanischen Touristen, ein Foto von mir zu schießen, von dem ich sage: Ja, das bin ich. Dabei hatte ich den ganzen Vormittag geheult und war weit davon entfernt mich irgendwie schön zu fühlen. Und dann kam Sandy, nahm mich in den Arm, stellte mich in meiner Isabel Marant Bluse die Sonne und drückte ab.

Alexa von Heyden

10643855_762096967187690_207877700_n

(Fotos: Sandra Semburg)

 

Comment » | Alexa's

Back to top