Category: Designer


Zeus & Dione

Mai 24th, 2015 — 11:40am

alexa_peng_zeus_dione_spring_summer_resort_2015_3

Es ist eine Weile her, dass mich ein Label so umgehauen hat, wie Zeus & Dione aus Athen. Vielleicht ist es die Vorfreude auf den Griechenland-Urlaub in diesem Jahr, denn ich sehe mich schon in “Hot Weather Essentials” wie dem Nimos Kaftan, Kea Tunika und dieser Leinenhose über den Peloponnes hüpfen.

Die Sachen sind handgemacht, die Seide stammt zum Beispiel aus der griechischen Seidenstadt Soufli, und entsprechend der hellenischen Kulturgeschichte klar und minimalistisch in ihrem Design, bis auf hier und da ein bisschen Gold. Außerdem gibt es tolle Ketten, Leder-Sandalen und superschöne Badeanzüge und Bikinis.

Das Sifnos Kleid habe ich für die Hochzeit meiner Cousine in der Toskana bestellt, immerhin waren Zeus und Dione die Eltern von Aphrodite, Göttin der Liebe.

Zeus & Dione gibt es u.a. Net-A-Porter, Matchesfashion.com oder Aesteht.com, ein Onlineshop, der auf griechische Designer spezialisiert ist, zu kaufen.

alexa_peng_zeus_dione_spring_summer_resort_2015_5

alexa_peng_zeus_dione_spring_summer_resort_2015

(Fotos: Zeus & Dione Resort Spring Summer 2015)

Comment » | Alexa's, Designer

Sommersandalen

Mai 22nd, 2015 — 11:48am

alexa_peng_isabel_marant_jewel_sandals_1

Gestern war es wieder soweit: Mein Sparkurs wurde torpediert. Nicole Hogerzeil und ihr Shop Schwarzhogerzeil, der erste Laden in Berlin, der Isabel Marant verkaufte, sind auf die Torstraße 173  nach Mitte umgezogen und zur Einweihung gab es einen kleinen Sale.

Vorsichtshalber bin ich sogar erst einen Tag später, ungefähr eine Minute vor Ladenschluß hin gefahren, in der Hoffnung nichts mehr zu finden. “Nur mal gucken”, ihr kennt das. Letztendlich bin ich mit 15 Teilen in die Umkleidekabine gestiefelt, u.a. einem roten Spitzenkleid von Isabel Marant Etoile, in dem ich wie ein Monster-Schmetterling aussah, einer zauberhaften, olivfarbenen Bluse von Ba&sh sowie einem Maxirock von Bellerose. Bis auf die Bluse hat nix gepasst, dafür aber die Isabel Marant Jewel Sandalen in “Burgundy”. In Schwarz sind die Schuhe auch schön, aber nix für meine helle Haut.

Nicht umsonst heißt das Modell übersetzt “Juwel” – es sind jene Sandalen, mit denen man den ganzen Sommer nichts anderes mehr braucht, außer einem weißen T-Shirt und eine Jeansshorts, damit man angezogen ist. Überhaupt mag ich diese Saison die Sandalen von Isabel Marant alle gerne: Kein Bling Bling, dafür kräftige Riemen, Nieten oder Troddeln.

Bei Reyerlooks gibt es die Isabel Marant Jewel Sandalen auch in Khaki.

Comment » | Alexa's, Der Berliner Stil, Designer, Retail Therapy

Belgravia

April 20th, 2015 — 5:44pm

From where I stand I have a problem: Brown or Blue @aquazurra @anita_hass #aquazurra #espadrilles #anitahass #shoeaddict #schuhtick #herrjemine

Herrjemine, ich habe einen Schuh-Tick. Die Aquazzura Belgravia Espadrilles gibt es sowohl in einem wunderschönen Karamellbraun als auch Knallblau. Ganz zu schweigen von der Variante in Schwarz… Das Beste an diesem Schuh sieht man nicht: Die Innensohle ist butterweich und unter der Sohle versteckt sich das Aquazzura-Logo in Form einer Ananas. Ich habe beide Paare bei Anita Hass bestellt.

Comment » | Alexa's, Designer, Peng! Peng! Peng!, Retail Therapy, Trends

Vita Kin

April 12th, 2015 — 11:17am

11117177_347225358819171_1255760653_n

Die bestickten Kleider und Tuniken des russischen Labels Vita Kin gibt es in Deutschland ab sofort bei Linette in Hamburg zu kaufen. Die Blusen bei International Wardrobe gehen in die gleiche Richtung.

(Foto: Vyshyvanka by Vita Kin)

Comment » | Alexa's, Designer, Schöne Dinge, Trends

Salut, Estel!

April 1st, 2015 — 4:34pm

Salut, Estel! #Chloe #espadrilles #chloeshoes #chloeespadrilles #trends2015 #fringed

Wenn man erst Schnupfen, Husten und Kopfweh, dann Herpes und auch noch die Tage bekommt, braucht man ein Highlight. Einmal kurz die Chloe Estel Espadrilles im Streifenlook anzuprobieren, kann die Stimmung wesentlich verbessern. Ich habe es getestet. Über den Siegeszug der Espadrilles und ihrer in diesem Jahr allgegenwärtigen Luxusversion habe ich hier berichtet. Klar, diese Designer-Schuhe kosten ein Vermögen und gibt viele Leute, die sich darüber aufregen. Aber Fakt ist: Diese Schuhe sind schön.

Comment » | Alexa's, Designer, Peng! Peng! Peng!, Retail Therapy, Schöne Dinge, Trends

Blue Days

März 7th, 2015 — 7:00pm

KG_SS15_Ladder Lace Dress Camelia_retouched

Dieses Jahr gibt es wieder ein paar Hochzeiten zu feiern und ich frage mich, ob dieses See-trough-Kleid aus blauer Spitze für einen Auftritt in der Kirche zu nackig wäre? Aber in Dirndl oder Taft-Kleid mit Hut sehe ich mich nicht. Das Modell heißt “A Lace Ladder Dress” und stammt aus der Kaviar Gauche Spring/Summer 2015 Kollektion “La Berlinoise”.

Update: Heute war ich bei Kaviar Gauche im Laden (Linienstr. 44, 10119 Berlin-Mitte) und habe mal vorsichtig den Preis ausgekundschaftet. Vorweg muss gesagt werden, dass dieses Kleid in echt noch schöner ist.

In der weißen Variante “A Ladder Lace Dress Camelia Maxi” würde ich glatt selber vor den Standesbeamten treten. Rein theoretisch, versteht sich. Übrigens findet vom 20. bis 24. März 2015 in Berlin ein Secret Bridal Sale bei Kaviar Gauche statt. Mehr Infos hier.

Comment » | Alexa's, Der Berliner Stil, Designer, Peng! Peng! Peng!, Trends

Duo

Februar 26th, 2015 — 8:35am

Nina-Ricci-Duo-Marche-Bag

Die Duo ist die neue Trio. Ich prophezeie dem Label Nina Ricci jetzt einfach mal ein Comeback bzw. Durchbruch als das neue Handtaschen-Label Nr. 1. Dieses Modell nennt sich “Duo Marché” und zeichnet sich durch eine schöne Form und clevere Aufteilung aus. Und: Nicht jede Else hat diese Tasche. Noch! Denn der aktuelle Kreativdirektor des Labels ist Guillaume Henry – zuvor hat er ziemlich erfolgreich die Marke Carven wiederbelebt.

Comment » | Designer, Retail Therapy, Schöne Dinge, Trends

Céline-ish

Februar 20th, 2015 — 11:44pm

Zara-Pullover-Streifen-Sommer-2015

Zara-Pullover-Streifen-Sommer-2015-2

Der in meinen Augen beste Promi-Look in letzter Zeit? Das bunte Céline Strickkleid, das Sienna Miller bei Jimmy Fallon getragen hat – wisst ihr, welches ich meine (sonst bitte hier klicken). Dieser Pullover von Zara erinnert mich daran, auch wenn er nicht längst so farbenfroh daherkommt. Schön ist er trotzdem.

(Foto: Zara)

Comment » | Designer, Peng! Peng! Peng!, Trends

Rachael Proud

Februar 13th, 2015 — 5:48pm

Alexa-Peng-Rachael-Proud-Creative-Director-RAEY-MATCHESFASHION.COM

Die Frau auf dem Bild könnte ich sein. Ok, ich bin nicht 1.80 m groß, aber was den Zopf, das dunkelblaue Sweatshirt und die Baggy Pants anbelangt – dingdong. Rachael Proud ist die Kreativ-Direktorin der neuen Modemarke Raey, die der britische Onlineshop Matchesfashion.com im Januar lanciert hat. Laut Vogue ist sie eine der am besten angezogenen Frauen Londons. Eine neue Phoebe Philo sogar? Mehr über Raey und andere tolle Labels könnt ihr hier lesen.

(Foto: Matchesfashion.com)

Comment » | Designer, Trends

Lexi and The Amazing Technicolor Dreamcoat

Februar 5th, 2015 — 3:05pm

Lexi and the Amazing Technicolor Dreamcoat aka Omas Patchworkdecke, aber wartet mal kurz ab... @isabelmarant #isabelmarant isabelmarantcoat

Der Enid Mantel von Isabel Marant erinnert ein bisschen an Omas Patchworkdecke, aber wartet mal kurz ab… das Ding kann man wenden und dann hat es meine Lieblingsfarbe: Schwarz! Der Stuhl im Hintergrund ist von Viva Mexico Chair.

10963849_1635466370014569_1831777685_n

Comment » | Alexa's, Designer, Jede Art Gefunkel

Back to top